Mappenkurse


Willkommen im Mappenkurs und Vorstudium der Kunstschule Kreativkreisel

Seit 10 Jahren begleiten wir Studieninteressierte bis zu ihrem Wunschstudienplatz an unterschiedlichen Kunsthochschulen. Mit einer Erfolgsquote von über 90% sind wir super happy und freuen uns darauf auch dich persönlich und künstlerisch unterstützen und fördern zu dürfen.

Unser Ziel ist es für jeden Kursteilnehmer die optimale Form des eigenen, künstlerischen Ausdrucks zu finden. Daher arbeiten wir im Dozententeam mit wenig Schülern sehr persönlich, individuell und intermedial. Es findet kein klassischer Frontalunterricht statt, denn die entstandenen Arbeiten sollen sich nicht schematisch in ein schulisches System einordnen lassen, sondern die persönliche gestalterische Entwicklung des Bewerbenden widerspiegeln. Gerade bei einer künstlerischer Studiums-Vorbereitung ist es sehr wichtig, sich nicht nur handwerkliche, sondern auch theoretische, kreative und konzeptuelle Techniken anzueignen. Um künstlerische Authentizität zu erreichen, gilt es zunächst herauszufinden, was Dich sowohl im Handwerk als auch an Inhalten berührt, abstößt, neugierig macht, aufhorchen lässt oder interessiert. Dazu werden wir unter anderem Ausstellungen und ausgewählte Vorträge besuchen, die anhand der Auseinandersetzung die eigene künstlerische Position verdeutlichen sollen. In der Stadt unterwegs zu sein und an interessanten Plätzen zu skizzieren und fotografieren ist ein wichtiger Teil unseres Kurskonzepts, da Inspiration nicht nur im geschlossenen Raum gefunden werden kann. Zudem werden wir uns einerseits mit klassischen künstlerischen Medien wie der Zeichnung und Malerei als auch mit künstlerischen Darstellungsformen wie der Performance, Videokunst und Konzeptkunst theoretisch und praktisch auseinandersetzen. Dies begründen wir vor allem damit, dass eine künstlerische Idee nur mit der Wahl des richtigen Mediums optimal umgesetzt werden kann. Aufgrund der individuellen Betreuungsleistung stehen uns nur begrenzte Kursplätze zur Verfügung. Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung.

Da wir im Gegensatz zu vielen anderen Mappenkursen keine staatliche Unterstützung erhalten, sind unsere Kurse preislich etwas teurer. Wir können aus dieser Unabhängigkeit heraus aber in einigen Bereichen um einiges freier und individueller arbeiten. Falls die reguläre Kursgebühr für Euch nur schwer tragbar ist, sprecht mit uns! Wir finden gemeinsam eine Möglichkeit, dass auch du am Kurs teilnehmen kannst.

NEU: Mappenberatung & Schnupperwoche Mappenkurs auch in den Herbst-, Faschings,- Pfingst-, und Sommerfereien

Infos und Anmeldung

Collage-Referenzen Ergebnisse

Unterricht
Mo.-Do.
10-14 Uhr – Kernunterricht
14-18 Uhr – Eigenständiges Arbeiten & Coaching im Atelier
Fr. 10-14 Uhr – Special Workshops & Eigenständiges Arbeiten im Atelier

Innerhalb unseres Unterrichts finden Blockwochen und Exkursionen zu folgenden Bereichen statt:

  • Malerei
  • Zeichnung
  • Druck
  • Collage
  • Video
  • Audio
  • Psychologie
  • Performance
  • Konzeptkunst
  • Installation
  • Skulptur
  • Arbeiten mit Grafikprogrammen
  • Digitales Zeichnen & Malen
  • Fotografie
  • Kunstgeschichte
  • Urban Sketching
  • Text
  • Prüfungsvorbereitung
  • Motivationsschreiben und einiges mehr
  • KI-basiertes künstlerisches Arbeiten

Unterrichtsfreie Zeiten
Das eigenständige Arbeiten im Atelier in den Ferien ist nach Absprache möglich.

  • An gesetzlichen Feiertagen und an Brückentagen findet kein Unterricht statt.
  • In den Herbstferien findet Unterricht statt
  • Weihnachtsferien 13.12.24 – 06.01.25
  • Osterferien 14.04.-27.04.25 (Achtung: Arbeiten im Atelier möglich und notwendig, Hauptabgabezeit für die meisten Kunstakademien)
  • Pfingstferien 10.06.-20.06.25 (Achtung: Arbeiten im Atelier möglich und notwendig, Hauptprüfungszeit für die meisten Kunstakademien)
  • Sommerferien 04.08.25-07.09.25 (Arbeiten im Atelier möglich)

Schnupperwochen
Mo.-Fr. 10-14 Uhr /
Kursbeitrag: 100€
Infos und Anmeldung

Anmerkung: Mappenkurs-Interessierte können auch zu einem anderen Zeitpunkt die Schnupperwoche absolvieren. Einfach anfragen!

240621_Banner_Tag der offenen Tür
Kreativkreisel - Mappenkurse_Kunstkurse_Kreativ-Events Stuttgart
Kreativkreisel - Mappenkurse_Kunstkurse_Kreativ-Events Stuttgart
Zeichnen Pragfriedhof
Mappenkurs1

Auf dem Weg zum Kunststudium…

Erster Schritt: Informiere Dich über Deinen gewünschten Studiengang

Studiengang Künstlerisches Lehramt

Mit dem Bachelor of Fine Arts starten Lehramtsstudierende in die Ausbildung zur Gymnasiallehrerin oder zum Gymnasiallehrer im Fach Bildende Kunst. Es besteht bei diesem stark auf die Fachinhalte konzentrierten Studienabschluss die Möglichkeit, einen Master of Education (M.Ed.) anzuschließen und damit den Zugang zum Referendariat zu erwerben. Neben dem ersten Hauptfach Bildende Kunst ist mit dem Lehramtsstudium ein zweites wissenschaftliches Hauptfach verbunden, welches von einer Partneruniversität angeboten
wird. Der Studienverlauf kann in den Bundesländern unterschiedlich sein.
Die Lehrangebote sind eng mit dem Studiengang der Freien Kunst verzahnt. So profitieren Studierende des künstlerischen Lehramts neben einer grundständigen künstlerischen Ausbildung in den Grundklassen auch von der freien Arbeit in den Fachklassen und dem außergewöhnlichen Nutzungsangebot der zahlreichen Werkstätten an den Kunstakademien.
Die Berufschancen für Kunstlehrer an Gymnasien sind übrigens ausgezeichnet, da es im Vergleich zu Uni-Absolventen nur wenige Kunstakademie-Absolventen gibt.
Kunst Lehramt

Studiengang Freie Kunst

Wer Bildende Kunst studieren möchte, braucht Ideen und eine authentische Bildsprache. Das notwendige Handwerk und unterschiedliche Darstellungstechniken lernt man im Studium. Hier werden zahlreiche theoretische, handwerkliche und künstlerische Gestaltungsgrundlagen vermittelt. Die praktischen Kurse werden durch Vorlesungen und Seminare zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft, Ästhetik-Lehre sowie Philosophie (im Studiengang Kunst Lehramt zusätzlich Bildungswissenschaften und Fachdidaktik) ergänzt. Der größte Teil des Studiums ist jedoch der eigenen künstlerischen Arbeit im Atelier gewidmet. Als Künstlerin und Künstler arbeitet man immer eigenverantwortlich, muss eine eigenständige Form der künstlerischen Umsetzung finden und die Fähigkeit entwickeln, die eigene künstlerische Position zu reflektieren. Es ist ein Wechselspiel aus gedanklicher und praktischer Arbeit.

Freie Kunst

Studiengang Kunsttherapie

Will Bildende Kunst etwas abbilden und darstellen, so will die Therapie das Gegenteil. Kunsttherapie möchte Menschen helfen, es geht um den gestalterischen Prozess nicht um das künstlerische Produkt. Patienten kommen mit festgefahrenen Mustern des Denkens, Fühlens und Verhaltens in die Therapie. Als Therapeutin und Therapeut setzt man seine Arbeit ganz in
den Dienst des Patienten, man gibt Hilfestellung, setzt Prozesse in Gang und unterstützt den Menschen mit den Mitteln der Kunst. Im Studienalltag beschäftigt man sich mit Psychologie, Medizin, Selbsterfahrung und der eigenen künstlerischen Arbeit. Ziel des Studiums ist es, eine therapeutische Persönlichkeit zu werden.

Kreativkreisel - Mappenkurse_Kunstkurse_Kreativ-Events Stuttgart
c546c6b6-517e-4089-abd9-3f27c9dbf11f
Kreativkreisel - Mappenkurse_Kunstkurse_Kreativ-Events Stuttgart
Blog1

Wichtige Info zu den digitalen Bewerbungsmappen

Seit einiger Zeit muss die künstlerische Bewerbungsmappe an einigen Akademien in digitaler Form eingereicht werden. Zum einen hat dies den Vorteil, dass man diese an beliebig viele Kunsthochschulen verschicken kann und das man dementsprechend nicht mehrere analoge Mappen anfertigen muss. Jedoch hat dies zur Folge, dass die Bewerberzahlen um ein Vielfaches gestiegen sind, jedoch nur gleich viel Studienplätze wie in den Jahren zuvor zu vergeben sind. An der Kunsthochschule Nürnberg waren es beispielsweise im Jahr 2023 über 1500 Bewerbende auf ca. 50 Plätze. Dennoch haben über 90% unserer MappenschülerInnen mehrere Studienplätze an unterschiedlichen Kunsthochschulen erhalten. Wir wollen damit niemand entmutigen, Jedoch ist unserer Meinung nach eine umfangreiche und mehrmonatige Vorbereitung erforderlich. Die Kosten für den Kurs und die Materialien können auf unterschiedliche Art und Weise steuerlich angewandt werden. Da wir maximal 25 Kursplätze zur Verfügung haben um die Qualität des Vorstudiums zu sichern, ist eine frühzeitige Bewerbung sinnvoll.

Aceton-Frottage
Kreativkreisel - Mappenkurse_Kunstkurse_Kreativ-Events Stuttgart
Kreativkreisel - Mappenkurse_Kunstkurse_Kreativ-Events Stuttgart
Mappenberatung

Dritter Schritt: Komm zu unserer Mappenberatung!

Mappenberatung:
Mo.-Do.
(Termin nach Absprache)
Bitte vorher per Mail anfragen und anmelden :
info@kreativkreisel.de

Kreativkreisel:
Studiengänge Freie Kunst /

Künstlerisches Lehramt /
Kunsttherapie

Kontaktperson Kreativkreisel:
Martina Rodriguez Romero

Kosten: 50€
Bei Anmeldung zu einem unserer Mappenkurse wird die Gebühr
gutgeschrieben und mit der ersten Rechnung verrechnet.

 

talentstudio: Studiengänge Design/Angewandte Gestaltung

Kommunikations-Design, Produkt-/Industrie-Design, Accessoire-Design, Modedesign,
Game-Design, (Innen)-Architektur, Bühnen-/Kostümbild, Fotografie, Interaktions-Design

Kontaktperson: Claus Kögler
per E-Mail:
info@talentstudio.org

Mappenberatung Kreativkreisel
Collagieren
Kreativkreisel - Mappenkurse_Kunstkurse_Kreativ-Events Stuttgart
Zur Anmeldung

Vierter Schritt: Melde Dich zum Mappenkurs an!

Du bist Dir nun sicher, dass der Mappenkurs Kunst das Richtige für Dich ist, dann freuen wir uns über Deine Anmeldung!

Zunächst unterstützen wir die Findung deiner gestalterischen und inhaltlichen Interessen, optimieren deine handwerklichen Fähigkeiten, stellen dir unterschiedliche künstlerische Medien vor, schulen dich in kunsttheoretischen Inhalten und zeigen dir unterschiedliche Kreativitätstechniken auf. Ferner führen wir Unterrichtseinheiten zu den Themen wie Bildfindung und Komposition durch und begleiten dich auf dem Weg eine eigenständige, künstlerische Arbeitsweise zu finden. Ziel ist es unter anderem, Ideen in Aufgabenstellungen umzuformulieren und eine eigene Form der künstlerischen Umsetzung zu erreichen. Aus diesem Grund sind die erstellten Mappen im Vergleich zu manch anderen Kursen sehr individuell und weisen kaum auf ein absolviertes Vorstudium hin. Da manche Professoren immer noch Vorurteile gegen Mappenkurse hegen, was den Grund hat, dass die Arbeiten sich in manchen Kursen sehr ähneln und der persönliche künstlerische Ausdruck zu kurz kommen kann. Daher ist unsere Vorbereitung in Bezug auf die jeweilige Persönlichkeit und die unterschiedlichen künstlerischen Schwerpunkte sowie individuellen Themen optimal abgestimmt. Dies spiegelt sich in unserer sehr hohen Erfolgsquote wider. Hierbei konzentrieren wir uns ausschließlich auf die Studiengänge Freie Kunst/Künstlerisches Lehramt/Kunsttherapie, da die angewandten Studiengänge in den Bereichen Design und Architektur etc. eine andere Art von Vorbereitung benötigen und die Mischung im Vorstudium zu einigen ungewollten Herausforderungen führen kann. Da wir aus diesem Grund weniger Schüler/Innen betreuen können und die Qualität sichern wollen, ist unser Kurs zudem auch zeitlich umfangreicher als die meisten anderen Vorbereitungskurse. Von einem Vorstudium, dass z.B. nur einmal die Woche besucht werden kann oder versprochen wird in zwei oder drei Blockwochen eine erfolgreiche Mappe anzufertigen, raten wir ab.

Kreativkreisel - Mappenkurse_Kunstkurse_Kreativ-Events Stuttgart
Aceton-Nähen
Kreativkreisel - Mappenkurse_Kunstkurse_Kreativ-Events Stuttgart

Bleib auf dem Laufenden! Check unsere News!

Kreativkreisel-News