Vita Martina Rodriguez Romero


Vita Martina Rodriguez Romero

// Seit 2012 Gründung und Leitung Kunstschule Kreativkreisel

Beruflicher Werdegang

Eigene Projekte

// Seit 2019 MABJÖ –
Agentur für Grafik- & Webdesign
Website: Coming soon.

// Seit 2017 Kreativausflug
Kreativ-Teambuildings

// Seit 2017 Roxton
Agentur für Handmade Design & Illustration

// Seit 2012 Freie Illustratorin
Bosch, Ensinger, Rabe Verlag

// Seit 2012 Kunstschule Kreativkreisel

// 2012 Leitung Kunstprojekt mit psychisch erkrankten Menschen
Rudolph-Sophien-Stift

// 2011 Leitung Kunstprojekt mit wohnungslosen Männern
Carlo-Steeb-Haus

 

Anstellung oder freie Mitarbeit

// Seit 2019 Lehrauftrag: Grundlagen Zeichnung
an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg
PH Ludwigsburg

// Seit 2016 Lehrauftrag: Modul Bild und Medien / Raum: Urban Sketching
an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
Urban Sketching ABK-Stuttgart

// Seit 2012 Grafikdesign / Projektmanagement
Büro für Grafikdesign Form & Ausdruck

// Seit 2011 Dozentin für Kreativ-Workshops
talentstudio Stuttgart / Vorstudium für künstlerische Studiengänge
talentstudio

 

Studium / Ausbildung

// 2018-2019 / Studium Freie Kunst
2012-2018  Studium Kunsterziehung
bei Prof. Alexander Roob ABK Stuttgart

// 2007 – 2012 Studium Kultur-& Medienpädagogik
in den Fachrichtungen Kunst & Musik
Bachelor of Arts / Fachbereich Kunsttherapie
bei Prof. Hubert Sowa
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

// 2002 – 2005 Ausbildung zur Modedesignerin
Brigitte Kehrer Schule Stuttgart

 

„Nach einigen kunsttherapeutischen Gruppen-Projekten, der Mitarbeit im talentstudio und der Gründung des Kreativkreisels, leite ich seit sechs Jahren kreative Workshops und Kurse in erster Linie für junge Menschen, die sich auf ein Kunststudium vorbereiten. Hier habe ich die Freude am gemeinsamen, kreativen Schaffensprozess entdeckt und möchte diese großartigen Erfahrungen einerseits mit Studienanwärtern und andererseits mit Zielgruppen teilen, die ihre Fähigkeiten intensivieren möchten und welchen, die vielleicht im gestalterischen Prozess noch wenig Erfahrung haben.

Dass sich jeder Mensch an der Energiequelle des kreativen Gestaltens bedienen, die Mehrwerte dieser Art von Tätigkeit daraufhin bald ernten kann, davon bin ich überzeugt und möchte so viele Menschen wie möglich dazu motivieren.“

www.martina-rodriguez.de